paper republic

Makers & Designers

 

Hinter paper republic steht der junge Franzose Jérôme Bacquias. Seit 2013 fertigt er in seiner Wiener Werkstätte Lederwaren, wie zum Beispiel unsere Notizbücher für Reisende. Diese Notizbücher bestehen aus hochwertigem Leder, gegerbt mit Pflanzen, Holz und Kräutern sowie aus natürlichem Papier. Jérôme Bacquias: „Papier prägt unsere Geschichte seit 3000 Jahren. Wir glauben daran, dass Papier auch eine glanzvolle Zukunft hat“. Und daran glauben auch wir von Contemporum.

paper republic bezieht all seine Materialien aus den besten Manufakturen Europas. So kommt das Leder aus Italien, wo es heute noch nach tradionellen Methoden gegerbt wird. Für die in Wien produzierten Einlagen verwendet paper republic ausschließlich nachhaltig hergestelltes Papier aus der besten Papiermühle Skandinaviens. Da das Hauptprodukt von paper republic, der "grand voyager" als beständiger Gefährte für Alltag und Reisen gedacht ist, wird besonders großer Wert auf die hohe Qualität der verwendeten Materialien gelegt. Dies gilt natürlich für die gesamte Produktpalette des wachsenden Unternehmens.

Produkte von paper republic

Zuletzt angesehen