About

 
„Die Details sind nicht die Details. Sie bilden das Design.“
(Charles Eames)
 

Willkommen bei Contemporum. !

Früh ästhetisch geprägt durch das familiäre Umfeld, starteten wir Ende der 90er Jahre unsere separaten Laufbahnen als Architektin sowie Möbel- und Designhändler. Im Jahr 2009 erfolgte die gemeinsame Gründung von Schmueck Interiors / Schmueck Contemporary (www.schmueck.at). Interior Design und Möbelhandel wurden so unter einem Dach zusammengeführt. Im Zuge dieser Tätigkeit konnten auch eine Vielzahl einzigartiger Accessoires zusammengetragen werden, welche wir ihnen hiermit erstmals kuratiert präsentieren. 

Unser Anliegen

Mit Contemporum. wollen wir einen bewussten Kontrapunkt zu den dominierenden Wegwerfartikeln unserer Zeit setzen. Unsere Idee basiert auf dem Wunsch, unseren Kunden eine besondere Auswahl an sorgfältig ausgesuchten und einzigartigen Produkten zu ermöglichen. Diese zeichnen sich durch zeitloses Design und einen hohen Qualitätsanspruch an Materialien und deren Verarbeitung aus. Die Qualität zeigt sich dem Kunden letztlich in der Wertbeständigkeit vieler unserer Produkte.

Unsere Produkte

Die hier präsentierte Produktpalette von Contemporum. stellt eine Erstauswahl mehrerer Werkstätten und Manufakturen dar. „erhalten und gestalten ist nicht nur das Motto von Contemporum., sondern eben auch vieler unserer Lieferanten. Die Betriebe, einige davon seit Generationen in Familienbesitz, befinden sich überwiegend im europäischem Raum, aber auch in Japan, Australien und Nordafrika. Nachhaltigkeit, im Sinne eines hohen Maßes an handwerklicher Qualität sowie traditioneller Produktionsweisen, wird als zentrale Grundlage unserer Kooperationen angesehen.

Clemens Mück & Alexandra Schnögass-Mück

Wien, Oktober 2018

 

 

 

 

Zuletzt angesehen